Aufzeichnungen zu den Hüttenwirten finden sich in der Chronik der Sektion erst ab 1957. Das mag daran liegen, dass die Hütte nach dem 2. Weltkrieg, wie alle anderen DAV-Hütten auch, unter die Treuhandverwaltung des Landes Österreich gestellt wurde. Dadurch war eine Bewirtschaftung durch die Sektion nicht mehr möglich. Erst im Mai 1957 wurde die Hütte vom Land Österreich wieder an die Sektion Weiden zurückgegeben.

1957 bis 1967               
Bergführer und Skifahrer Rudi Jara zusammen mit Bertl Haneder aus Innsbruck

1967 bis Ende 1971     
Ehepaar Maria und Robert Gabmeier aus dem Weertal

1971/1972  
In der Wintersaison 1971/1972 war die Hütte nicht bewirtschaftet. Es konnte kein geeigneter Hüttenwirt gefunden werden.

Frühjahr 1972 – Frühjahr 1974  
Pächter war ein Besitzer eines Lokals in Schwaz. Die Ehefrau sollte die Hütte führen. Sie bezog die Hütte zusammen mit ihren 4 Kindern. Die notwendige Konzession erhielt sie jedoch erst im Herbst. Wegen schlechter Bewirtschaftung hat die Sektion das Pachtverhältnis gekündigt. Es endete erst nach einer gerichtlichen Zwangsräumung.

Mai 1974 – Ende Sommersaison 1975
Gastwirtswitwe Aloisia Töchterle aus Vollderwald bei Hall mit „Hausel“ Erwin Hacklberg. Wegen Krankheit musste Aloisia Töchterle die Bewirtschaftung aufgeben.

Herbst 1975 bis Frühjahr 2002
Ehepaar Else und Hubert Schröck aus Schwaz. Altersbedingt haben die Schröcks die Bewirtschaftung der Hütte aufgegeben.

Sommersaison 2002 bis Wintersaison 2006/2007
Ehepaar Sylvia und Hubert Lechner aus Weerberg. Mit der Wintersaison 2006/2007 lief der Pachtvertrag aus. Ein neuer Pachtvertrag kam wegen der anstehenden Umbaumaßnahmen nicht mehr zustande.

Sommersaison 2007 bis zum Frühjahr 2008
Erich Ertl aus Altötting.

Frühjahr 2008 bis Okt. 2008
Wegen Generalsanierung und Erweiterung war die Hütte während der Sommersaison 2008 nicht bewirtschaftet.

Seit Okt. 2008
Ehepaar Andrea und Thomas Hussl aus Kolsaßberg.


 

Erfasst und zur Verfügung gestellt von Hans Kaltenecker

Unsere Partner

Silberregion Karwendel
Mountain Splash
Robert Winderl